Werde Fan auf Facebook! rss Feed abonnieren! Folge uns auf twitter!

Kalkhoff Impulse Ergo NuVinci Harmony: E-Bike am Puls der Zeit

Bild: © Kalkhoff - Kalkhoff Impulse Ergo NuVinci Harmony - Antriebssteuerung über Pulsfrequenz

Bild: © Kalkhoff – Kalkhoff Impulse Ergo NuVinci Harmony – Antriebssteuerung über Pulsfrequenz

Das Radfahren erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Ob nun die Fahrt zur Arbeit oder zur Uni, der Wochenendausflug oder einfach die bequeme Fortbewegung in der Innenstadt. Die Gründe, das Rad zu nehmen, sind vielfältig; häufig spielt zudem die Gesundheit eine wesentliche Rolle. Radfahren fördert die Fitness und ist vor allem umweltbewusster als das Autofahren. Auch viele ältere Menschen fühlen sich mit dem Rad mobil, doch manchmal fehlt ein wenig die Kraft für die Pedalen. Und wenn man unter körperlichen Einschränkungen wie Herzproblemen leidet, will man nicht durch eine anstrengende Radtour seine Gesundheit aufs Spiel setzen.

Fahren nach Herzfrequenz und Laune

Ab 2013 hat der deutsche Fahrradhersteller Kalkhoff ein Pedelec im Angebot, das Gesundheitsbewusstsein mit Mobilität und Spaß verbindet. Das Impuls Ergo NuVinci Harmony wird nämlich über die Herzfrequenz des Fahrers gesteuert und sorgt somit für ein ganz neues Fahrerlebnis. Je nach Bedürfnis und Verfassung des Radfahrers, passt sich der Elektroantrieb dem an. Wird der eingestellte Herzfrequenzbereich unterschritten, reduziert der Pedelec-Antrieb einfach die Unterstützung. Sobald die Herzfrequenz zu hoch ist, schaltet der Antrieb automatisch die Unterstützung wieder ein, bis man im grünen Bereich ist. So hat der Fahrer dauerhaft eine Kontrolle über den eigenen Puls, der damit immer auf einem gesunden Level gehalten wird. Wie bei einem Ergometer ist man so ständig über seine Verfassung informiert und kann selbst anspruchsvolles Gelände befahren, ohne die persönliche Gesundheit einem Risiko auszusetzen. Pulsspitzen gehören somit der Vergangenheit an, denn jede Veränderung der Krafteinwirkung und Anstrengung wird registriert und entsprechend reagiert das Impuls Ergo NuVinci Harmony darauf.

[…] ein Pedelec […], das Gesundheitsbewusstsein mit Mobilität und Spaß verbindet.

Von Sportmedizinern empfohlenes System

Die stufenlose Automatikschaltung NuVinci Harmony, ist so konzipiert, dass der Fahrer ganz einfach eine Trittfrequenz vorprogrammieren kann, sodass Tempowechsel problemlos möglich sind und die Frequenz trotzdem beibehalten wird. Motorunterstützung und Übersetzung werden vollkommen autonom geregelt, womit das Fahrerlebnis nicht mehr durch ständiges Umschalten beeinträchtigt wird. Pedelecs werden sogar von Sportmedizinern empfohlen, da die regelmäßige Bewegung zur Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems und der Fitness beiträgt. Dabei die richtige Intensität zu finden und die Gesundheit durch eine zu hohe Belastung sogar zu gefährden, ist nicht immer leicht. Deshalb soll das Impuls Ergo NuVinci Harmony dafür sorgen, dass man stets in einem gesunden Bereich unterwegs ist.

Über den Author

Redaktion Das Team von auto-nachrichten.net besteht aus einer bunten Mischung von Leuten, die sich beruflich und oder in ihrer Freizeit gern mit dem Thema Auto beschäftigen. Alle haben eine Leidenschaft für die Welt der Automobilität und tauschen sich gern darüber aus. Unsere kleine Redaktion hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Autowelt mit News aus den Bereichen Green Mobility und Autos von morgen zu versorgen.

Noch keine Kommentare.

Kommentieren