Werde Fan auf Facebook! rss Feed abonnieren! Folge uns auf twitter!

Das werden die Neuerscheinungen 2012

 WoGi - Fotolia.com

WoGi - Fotolia.com

Für Männer gibt es kaum einen spannenderen Moment im Jahr, als die Veröffentlichung der Neuerscheinungen von Porsche, Mercedes Benz, BMW und VW. Doch auch das weibliche Geschlecht darf sich im Jahr 2012 freuen, denn die neuen Modelle sind nicht nur im Inneren beeindruckend, auch das Äußere lässt Herzen schmelzen, wie bspw. beim neuen Porsche 911. Es ist die Cabrio-Version, die ab März 2012 allen den Kopf verdrehen wird. Mit seinem Klappdach aus Leichtmetall und dem gewachsenen Radstand, der sich positiv auf die Fahrt mit hoher Geschwindigkeit auswirkt, ist der 911 in siebter Generation ein Augenschmankerl. Doch nicht nur Porsche hat im nächsten Jahr etwas Besonderes zu bieten, der VW Golf und Beetle Cabrio werden ebenfalls sehnsüchtig erwartet. Außerdem trumpfen Mercedes mit einer neuen A-Klasse, BMW mit einem 3er Kombi und für Mazda wird es sportlich. Der Mazda 6 ist die neue Alternative zum gehobenen Dienstwagen. Das viertürige Coupé wirkt von der Seite deutlich geduckt, was ihm einen schnittigeren Style verleiht.

Bei den Neuerscheinungen der Kleinwagen sollte man im Jahr 2012 auf Peugeot achten. Der neue 208er startet im Frühjahr durch und wird mit Sicherheit eines der Erfolgsverkäufe werden. Er ist citytauglich und bietet im Gegensatz zu seinem Vorgänger ausreichend Platz für jeglichen Großeinkauf.

In der Mittelklasse besticht der 3er BMW nun mit seiner Kombi-Version. Konkurrenz bekommt BMW von Mercedes. Die A-Klasse mit der vanartigen Karosserie und den hohen Sitzpositionen möchte ab nächstem Jahr den jungen Käufer anlocken und kommt mit einer optischen Veränderung.

Wer einmal VW gefahren ist, der steigt selten wieder auf eine andere Automarke um. Beetle ist genau so ein Fahrzeug. Nun kommt der Neue mit einem Stoffdeckel daher und verzaubert von der ersten Sekunde. Wer es etwas kleine mag, den empfiehlt sich der neue Mini Roadster.

Über den Author

Redaktion Das Team von auto-nachrichten.net besteht aus einer bunten Mischung von Leuten, die sich beruflich und oder in ihrer Freizeit gern mit dem Thema Auto beschäftigen. Alle haben eine Leidenschaft für die Welt der Automobilität und tauschen sich gern darüber aus. Unsere kleine Redaktion hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Autowelt mit News aus den Bereichen Green Mobility und Autos von morgen zu versorgen.

Noch keine Kommentare.

Kommentieren