Der neue Geräuscherranking – Check


Welche Fahrzeuge sind besonders leise, welche dagegen zeimlich laut?
Der neue Krachmacherranking – Check zeigt näheres:

Wer kennt das nicht. Laute Geräusche beim Autofahren rauben den Fahrern so ziemlich die letzte Ruhe. Eine Autofahrt soll entspannt sein und nicht durch komische, lärmbelästigen Geräusche vom Fahrzeug selbst gestört werden. Neue Technologien machen das Autofahren, aerodynamischer und schaffen somit eine angenehme Athmosphäre beim Fahren. Im Krachmacherranking Check sind alle Fahrzeuge aufgelistet, die mit Geräuschepegelmessgeräten näher untersucht worden sind: Geräuschpegelmessung. Die Ergebnisse des Checks finden Sie hier:

Platz 40:   BMW X3

Platz 39:   Porsche Cayenne

Platz 38:   BMW 530d

Platz 37:   BMW 135i

Platz 36:   Mercedes Bens S

Platz 35:   Audi A1

Platz 34:   Maserati Quattroporte

Platz 33:   Honda CR-V

Platz 32:   Mercedes Benz ML

Platz 31:   VW Polo

Platz 30:   VW Tiguan

Platz 29:   Ford Galaxy

Platz 28:   VW Touran

Platz 27:   Audi A8

Platz 26:   Land Rover Range Rover Sport

Platz 25:   Citroen C5

Platz 24:   Volvo S60

Platz 23:   Mercedes Benz E 200

Platz 22:   BMW 750i

Platz 21:   Porsche Cayenne

Platz 20:   BMW 350d

Platz 19:   Jaguar XJ

Platz 18:   Mercedes Benz S

Platz 17:   Jaguar XF

Platz 16:   VW Touareg

Platz 15:   Mercedes Bens S

Platz 14:   Audia A4

Platz 13:   Saab 9-5

Platz 12:   Seat Alhambra

Platz 11:   VW Sharan

Platz 10:   BMW 520d

Platz 09:   Mercedes Benz R 350

Platz 08:   BMW X6

Platz 07:   BMW 740d

Platz 06:   Audi A8

Platz 05:   Audi Q7

Platz 04:   VW Touareg

Platz 03:   BMW Active Hybrid 7

Platz 02:   Jaguar XJ

Platz 01:   BMW 730d

 

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.