Werde Fan auf Facebook! rss Feed abonnieren! Folge uns auf twitter!

Die neuen Melkus-Modelle

Quelle: http://www.topmarquesmonaco.com/

Quelle: http://www.topmarquesmonaco.com/

Auf der Messe Top Marques in Monaco, welche vom 14. bis 17. April stattfinden wird, will der Dresdner Autohersteller Melkus die neuen RS-200-MOdelle GT und GTS vorstellen. Beide Wagen sind (für Autoverhältnsse) absolute Fliegengewichte. Sie wiegen jeweils weniger als eine Tonne. Angetrieben werden GT und GTS von Turbomotoren eines anderen deutschen Autoherstellers. Angaben zufolge sollen pro Jahr 25 Sportboliden hergestellt werden, welche ab sofort bestellbar sind.

Der GT bringt es mit dem 2,0-Liter-Vierzylinder auf 300 PS. Bleibt das Auto bei seinem Leergewicht von nur 975 kg, beschleunigt der Turbomotor von 0 auf 100 in 4,5 Sekunden.  Der Bruder GTS ist etwas leistungsstärker und schafft es sogar auf 350 PS. Er beschleunigt in sagenhaften 3,9 Sekunden auf 100 km/h. Bei beiden Wagen liegt die Höchstgeschwindigkeit bei etwa 300 km/h.

Der GT und der GTS sind serienmäßig ausgestattet mit einer Bremsanlage von AP und einem Gewindefahrwerk der Firma Öhlins, welches in Druck- und Zugstufe einstellbar ist. Weiter sind Klimaanlage, ein Navigationssystem und eine Rückfahrkamera serienmäßig mit an Bord. Die Lackierung in uni oder metallic kostet auch nichts extra. Weiter kann man auch die Farbe und Materialien des Innenraums nach eigenen Wünschen gestalten lassen. Der Kostenpunkt für den GT liegt bei 122.000 € und für den GTS bei 148.000 € aufwärts.

Über den Author

Redaktion Das Team von auto-nachrichten.net besteht aus einer bunten Mischung von Leuten, die sich beruflich und oder in ihrer Freizeit gern mit dem Thema Auto beschäftigen. Alle haben eine Leidenschaft für die Welt der Automobilität und tauschen sich gern darüber aus. Unsere kleine Redaktion hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Autowelt mit News aus den Bereichen Green Mobility und Autos von morgen zu versorgen.

One Response to “Die neuen Melkus-Modelle”

  1. Jan

    Apr 12. 2011

    Super Blog, gefaellt mir.

    Reply to this comment

Kommentieren