Vivian Schluk- Miss Tuning

Vivian Schluk- Miss Tuning

Foto: Günter Hommes / pixelio.de

Die Rückmeldung auf meine Einträge zeigen es und die verlegenen Herren, die ihre Wagen ohne wirkliche Mängel bei mir abliefern zeigen es ebenfalls: heiße Kurven im Blaumann kommen bei bei den Jungs einfach gut an.

Erst letzte Woche hat mich eine gute Freundin kurz hier in der Werkstatt besucht. Sie war im Mai unter den Finalistinnen zur Miss Tuning-Wahl. Ich kann auch nur sagen, sie hat ein heißes Fahrgestell. Die Süße posiert natürlich immer wieder für Kalender und so wie sie die Blicke hier in der Werkstatt abgeräumt hat, kannten einige Kunden sie wohl aus der eignen Garage. Aber Jungs es ist ja nicht so, dass das Mädel nur schicke Kurven hat, ihr solltet sie mal am Lenkrad eines Sportwagens erleben, die geht auch schwungvoll in die Kurven kann ich euch sagen.

Wir beide haben einem Kunden, der grade eigentlich nur zu einer TÜV-Kontrolle bei uns war, ganz tief in die Augen geguckt und ihm ein paar Tipps gegeben, wie er seinen Wagen aufmotzen kann und schon hatte ich einen neuen Auftrag in der Tasche. Also Jungs, passt auf euch auf, wir wickeln euch so schnell um den Finger,  dass ihr gar nicht mehr wisst wo euch der Kopf steht.

Meine Freundin will natürlich nächstes Jahr wieder zur Tuning World und sich dort bei der Miss-Wahl auf der Kühlerhaube räkeln. Sie wollte mich davon überzeugen, meinen süßen Hintern doch auch dorthin zu bewegen. Aber ganz ehrlich Jungs, ich schraube ja lieber und tune selber und packe richtig zu, mit so einer leichten Carwash-Action und ein bisschen lächeln kann man mich eigentlich nur am Sonntag locken.

Es ist ja noch ein wenig Zeit bis zum Contest nächstes Jahr, vielleicht könnt ihr ja doch in zwei Jahren den Tuning Kalender mit meinen Kurven vor eurer Frau verstecken.


2 Antworten zu “Vivian Schluk- Miss Tuning”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.