Werde Fan auf Facebook! rss Feed abonnieren! Folge uns auf twitter!

Das Old- und Youngtimer-Mekka in Mülheim

© Dimitri Surkov - Fotolia.com

© Dimitri Surkov - Fotolia.com

Immer, wenn man einen echten Oldtimer an sich vorbeifahren sieht, dann muss man automatisch hinterher gucken. Der Flair von einer vergangenen Zeit haftet diesen meist majestätischen Fahrzeugen an. Häufig sind sie von ihren stolzen Besitzern in einem so tollen Zustand erhalten, dass man meinen könnte, die betagten Autos seien gerade erst frisch vom Band gefahren. Daher ist es jedes Mal wieder ein schönes Erlebnis, viele von Ur-Opas Fahrzeugen auf einem Fleck zu sehen und das auch noch aus direkter Nähe.

Am Wochenende war es wieder soweit. In Mülheim an der Ruhr fand das alljährliche „Old- und Youngtimer Festival“ statt. Zu diesem Anlass trafen sich mitten im Ruhrgebiet zwei Tage lang, vom 16. – 17. Juni, all diejenigen, die ihr Herz an eines der alten Autos aus den früheren Jahren (bis 1992) verloren haben.

Für das Treffen, das in diesem Jahr seinen vierten Geburtstag feierte, diente die Alte Dreherei als historische Kulisse. Bei diesem Fest war wirklich für jeden Interessierten gesorgt, egal, ob jung oder alt. Im Rahmen des Festivals wurden Fahrzeuge aller Art vorgestellt. Von den ganz traditionellen Oldtimern über Baumaschinen, Dieselloks, Straßenbahnen bis hin zu historischen Zweirädern war hier alles vertreten. Wenn schon nicht immer in Originalgröße, dann immerhin als schönes Modell.

Hier wurde umfassend informiert mit Filmen, Vorführungen und Infoständen. So erlebten Familien einen tollen Tag, der sowohl unterhielt als auch eine längst vergessene Ära wieder in Erinnerung rief. Mit Fahrten auf alten Traktoren sowie einer extra aufgebauten Modellauto-Rennbahn konnten Kinder und ihre Eltern aktiv werden und einige der fahrbaren „Schätzchen“ anfassen und in Aktion erleben.

Schon seit vielen Jahren präsentiert sich Mülheim als Heimat der Oldtimer. Die lange Tradition der Oldtimer-Ralley ist bis heute unvergessen. Zum Glück richtet die Stadt inzwischen das atmosphärisch-nostalgische Treffen in einer seiner stimmungsvollsten Locations aus. Ein fester Termin für jeden echten Old- oder Youngtimer-Fan in und um NRW.

Über den Author

Redaktion Das Team von auto-nachrichten.net besteht aus einer bunten Mischung von Leuten, die sich beruflich und oder in ihrer Freizeit gern mit dem Thema Auto beschäftigen. Alle haben eine Leidenschaft für die Welt der Automobilität und tauschen sich gern darüber aus. Unsere kleine Redaktion hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Autowelt mit News aus den Bereichen Green Mobility und Autos von morgen zu versorgen.

Noch keine Kommentare.

Kommentieren